eBooks Programm Termine
 
     
         
  Home ][ Verlag ][ Kontakt ][ Links ][ Mediadaten ][ Manuskripte ][ Impressum ][  
   

120 Seiten
Format 13,2 x 21,5
Paperback
€ 11
ISBN 978-3-88190-435-3

Dieses Buch bestellen

Edition Fidelitas
Band 4

 

Gottfried Zurbrügg

Der nackte Mann von Pforzheim

Der neue Zurbrügg. In Pforzheim verlieben? Das kann passieren! Entdecken Sie in einer bezaubernden Liebesgeschichte die Stadt Pforzheim, ihre Geschichte und die erstaunliche Sage vom nackten Mann.

„Zurbrügg versteht es nicht nur packend zu schreiben, er hat für seine Bücher auch sehr sorgfältig recherchiert und historische Personen mit eingearbeitet.“
Offenburger Tageblatt

Gottfried Zurbrügg, geb. 1945 in Bielefeld. Studium der Chemie, ­Biologie und Pädagogik. Bis 2002 Realschullehrer und Lehrerfortbildner. Arbeitet als freier Schriftsteller und Prädikant. Bisher erschienen „In einem fernen Land“ (Spiess-Verlag, Berlin), „Gottes Ohren hören anders“ (Brunnenverlag, Gießen) und der Roman „Wellenreiter“ (Drey-Verlag, Gutach i.K.).