gerve_arbeiten

Arbeiten auf Papier

10,00  inkl. MwSt.

Der Künstler Johannes Gervé präsentiert zu seiner aktuellen Ausstellung „Malerei“ vom 27. April bis 30. Juni 2004, die im Heinrich-Strobel-Haus des SWR Baden-Baden statt findet, den zweisprachigen Katalog „Arbeiten auf Papier“, der in der Reihe Lindemanns Bibliothek, Kunst und Literatur im Info Verlag, erscheint.

Dieser Katalog gibt einen Einblick in Gervés Arbeiten auf Papier. Die Bilder muten an wie Aquarelle, doch handelt es sich um eine Mischtechnik aus Gouache, Buntstiften und stark verdünnten Acrylfarben. Sie zeigen Landschaftskompositionen, die ihren Ursprung in den ausgedehnten Reisen des Künstlers – zuletzt nach Marokko – haben. Johannes Gervé, der seit 1991 als freischaffender Künstler tätig ist, zeigt wieder einmal, dass die Malerei für ihn nicht nur Beruf, sondern auch Berufung ist:

„Die Bilder von Johannes Gervé beeindrucken durch ihre einfühlsame, differenzierte Farbgebung und die Intensität ihres malerischen Ausdrucks. Landschaft erscheint in ihnen als Essenz aus Strukturen und Farbklängen, als ein Konzentrat, in dem nicht nur optische Eindrücke anschaulich werden, sondern auch das innere Erleben einen schöpferischen, unverwechselbaren Widerhall findet.“ Dr. Ursula Merkel

Art.-Nr.: 978-3-88190-361-5 Kategorien: , Stichwort:

Produktbeschreibung

Buchcover

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.230 kg
Paperback
978-3-88190-361-5
36 Seiten
Lindemanns Bibliothek Band 6