Hucke_Churfranken_rand

Churfranken Weinlesebuch

22,80  inkl. MwSt.

Churfranken – eine Region, die aussieht, als hätte sie sich ein begnadeter Künstler ausgedacht. Alles gibt es hier: die landschaftlichen und kulinarischen Herrlichkeiten zweier Mittelgebirge, Barockkultur und Fachwerkstädtchen, herzliche Gastlichkeit und natürlich allerlei Winzer, die hinreißende Weine produzieren. Klingenberg, Bürgstadt, Miltenberg, als Wein-Orte seit Jahrhunderten gepriesen, bieten neben einer Fülle an Traditionen jede Menge Neuentwicklungen, die Laien wie Kenner zu Begeisterungsstürmen bewegen. – Nach ihren Weinlesebüchern aus dem Kraichgau, von der Bergstraße und über die Südpfalz haben sich Johannes Hucke und Gert Steinheimer auf Entdeckungstour an den westunterfränkischen Main begeben … und sind aus dem Staunen nicht mehr herausgekommen. Ausflüge in den Kahlgrund und zur Taubermündung vervollständigen das Bild einer Kultur-Landschaft voller Geschichten und Genüsse. Ein Buch zum Schmökern und Schmecken, aber auch ein gutgelaunter Reise-Begleiter samt Serviceteil.

Johannes Hucke, Jahrgang 1966, Autor für zahlreiche Zeitungen und Zeitschriften. Kraichgauer und Bergstraße Weinlese­buch, zuletzt erfolgreich mit seinem Weintheaterstück „Kellersequenz.“

Gert Steinheimer, geb. 1944, Regisseur, Autor und Fotograf aus Mannhei­m, Träger des Grimme-Preises. Erfolgreich mit vielen Filmen und Drehbüch­er­n.

Art.-Nr.: 978-3-88190-803-0 Kategorien: , , Stichwort:

Produktbeschreibung

Buchcover

Pressemitteilung

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.574 kg
Paperback
304 Seiten
Format 21,5 x 13 cm
978-3-88190-803-0
Regio-Guide Band 13