Hoepfner

Die Hochburg der Braukunst

20,00  inkl. MwSt.

Der Geschichte des Brauens ist dieser Jubelband gewidmet. Ein geistreiches Buch also. Ebenso genussvoll, wie ästhetisch wird hier unter die Lupe genommen, was ins Glas gehört: himmlisch herber Gerstensaft, besser bekannt unter dem einprägsamen Namen “Bier”.

In ebenso ansprechender wie informativer Form wird die weit zurückreichende Ge-
schichte der Bierherstellung erzählt. Natürlich lädt der Band den Leser auch dazu ein, die ganz spezielle Art, wie die verschiedenen Biersorten in der “Hochburg der Brau-
kunst” gebraut wurden und werden, näher kennenzulernen. Dabei plaudern die Autoren kenntnisreich und unterhaltsam über Wasser, Hopfen, Gerste, Malz und Hefe aber auch über Werbung, Vertrieb, Gastlichkeit, Tradition und Innovation. Die Privatbrauerei Hoepfner – anlässlich deren 200-jährigen Bestehens dieser Band aufgelegt wurde – ist heute das älteste noch existierende Karlsruher Unternehmen. Seine Geschichte stellt zugleich ein interessantes Stück (Wirtschafts-) Geschichte von 1798 bis heute dar.

Art.-Nr.: 978-3-88190-222-9 Kategorien: ,

Produktbeschreibung

Buchcover

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.1043 kg
Gebunden
978-3-88190-222-9