Hucke_fruehlingsfahrt_down1

Frühlingsfahrt

13,80  inkl. MwSt.

Ein Kraichgau-Krimi aus dem Kelterhof

Der Kelterhof zwischen Kraichgau und Stromberg gelegen, ist ein Weingut, wie es idyllischer kaum sein kann. Weshalb um alles in der Welt liegen eines schönen Morgens während der Weinlese gleich zwei Tote im Weinberg der Schäufeles?

Johannes Hucke, Autor der erfolgreichen Wein-Krimis „Rotstich“ und „Die Brettener Methode“ sowie des „Kraichgauer Weinlesebuches“, blättert seine neuen spannenden Roman in der Rückschau auf: Er erzählt von einer schicksalhaften Freundschaft, von einer romantischen Frühlingsfahrt, die durch das Neckartal über Bad Rappenau schließlich ins beschauliche Großvillars führt, von allerlei Genüssen, die der Heimat heilig sind … und von einer zwischenmenschlichen Konstante, deren zerstörerische Energie dem friedlichsten Nachbarn keine Ruhe gönnt: Rache!

Art.-Nr.: 978-3-88190-651-7 Kategorien: , , Stichwort:

Produktbeschreibung

Buchcover

Pressemitteilung

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.185 kg
Paperback
180 Seiten
978-3-88190-651-7
Lindemanns Bibliothek Band 139