Durm_Titel_rand_web

Josef Durm

12,80  inkl. MwSt.

Karlsruher Köpfe – Schriftenreihe des Stadtarchivs Band 1

Josef Durm (1837 – 1919) zählt zu den bedeutendsten Karlsruher Architekten. Nach seinen Plänen entstanden sowohl in der Fächerstadt als auch in zahlreichen anderen badischen Städten Bauten im Stil des Historismus. Das Stadtbild Karlsruhes wird auch heute noch an zentralen Stellen von seinen Werken bestimmt. Genannt seien hier nur das Vierordtbad am Festplatz, das ehemalige Bezirksamtsgebäude am Marktplatz (heute Polizeirevier), das Prinz-Max-Palais an der Karlstraße und der Hauptfriedhof in der Oststadt.
Über den Werdegang Durms und seine Tätigkeit als Architekt, Hochschullehrer und Bauhistoriker berichtet der vorliegende erste Band der Reihe „Karlsruher Köpfe“ des Stadtarchivs, die Leben und Wirken namhafter Karlsruherinnen und Karlsruher würdigt.

Art.-Nr.: 978-3-88190-703-3 Kategorien: , , , Stichwort:

Produktbeschreibung

Buchcover

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.321 kg
Paperback
978-3-88190-703-3
80 Seiten
55 Abbildungen