Breuer Kabarett Sauvignon

Kabarett Sauvignon

12,80  inkl. MwSt.

Dem Thema Wein lassen sich immer wieder neue Facetten abgewinnen. In diesem Werk erlebt der Leser eine Fahrt ins Blaue zwischen Vollernter und Leergut, zwischen Schöngeist und Flaschengeist, kurz: Alles über www – Weinherrlichkeit, Weinehrlichkeit und Weinerlichkeit.
Den Schwerpunkt setzt der Autor bei den Weinanbaugebieten von Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und der Schweiz, aber selbstverständlich unternimmt er Streifzüge in benachbarte alkoholische Regionen. Nebenbei leuchtet er das Verhältnis zwischen Alkohol, Politik und Kirche neu aus und geißelt die
Globalisierung. Gedankenbeschwipst amüsiert, genießt der Besucher ein Buch zum Wohlsein – spritzig und trocken zugleich.

Unter dem Motto „Alles muss Rausch – Kabarett Sauvignon“ ein Schlückchen vom großen Thema Wein, ein Blick tief ins Glas der uralten Verbindung von Politik und Alkohol. Ein intelligentes, tiefsinniges Wort-Feuerwerk, oft herrlich boshaft, erleuchtete die Köpfe der Zu­hörer – schwerelos, wie improvisiert. SÜDKURIER

Prickelnd seine historischen Exkursionen zum Thema Weinkonsum und der aktuellen Frage, wie es dazu kommen kann, dass von einer bekannten französischen Weinlage in China mehr vertrunken als produziert wird. TRIERISCHER VOLKSFREUND

Art.-Nr.: 978-3-88190-735-4 Kategorien: , , , Stichwort:

Produktbeschreibung

Buchcover

Pressemitteilung

 

eBOOK_oval

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.125 kg
Paperback
120 Seiten
978-3-88190-735-4
Lindemanns Bibliothek, Bd. 197