lumpp

Zumeist heiter

12,80  inkl. MwSt.

Herr Meier ist die Hauptfigur dieses Buches. Holprig geht er durchs Leben und bleibt dabei doch ziemlich aufrecht. Das thematisch vielfältige Repertoire
der Texte von Rudi Lumpp reicht vom Vierzeiler bis zu „Meiers Elegie“. Ob es sich hier und da um (nur scheinbar) Unsinniges handelt? Der Leser soll sich an den Reimen des Diplompsychologen, der nach zahlreichen wissenschaftlichen Veröffentlichungen nun seinen ersten „Gedichtband“ vorlegt, amüsieren – sonst nix.

Rudi Lumpp, Jahrgang 1948, wohnhaft in Bruchsal, arbeitete 25 Jahre als Diplom-Psychologe und leitete die Psychologische Beratungstelle des Landkreises Karlsruhe in Bretten und Graben-Neudorf. Bisher veröffentlichte er zwei wissenschaftliche Buchpublikationen sowie zahlreiche Artikel ebenso im wissenschaftlichen Bereich. Rudi Lumpp ist zudem noch bei Kraichgau TV als Moderator tätig. Dies ist sein erster Lyrikband.

Art.-Nr.: 978-3-88190-790-3 Kategorien: , , Stichwort:

Produktbeschreibung

Buchcover

Pressemitteilung

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.173 kg
Hardcover
88 Seiten
978-3-88190-790-3