Maike Doll: Emil Kessler

Emil Kessler
12,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-88190-734-7
AutorIn: Maike Doll
Cover: Paperback
Seitenanzahl: 64 Seiten
Der Band 2 der Reihe „Karlsruher Köpfe“ des Stadtarchivs ist dem Eisenbahnpionier Emil Keßler... mehr
"Emil Kessler"

Der Band 2 der Reihe „Karlsruher Köpfe“ des Stadtarchivs ist dem Eisenbahnpionier Emil Keßler (1813 – 1867) gewidmet. Der erst 24-jährige Absolvent des Karlsruher Polytechnikums gründete 1837 in der Stadt eine Maschinenfabrik, aus der eine der ältesten Lokomotivfabriken in Deutschland hervorging. Schon vor 1850 beschäftigte sie über 600 Arbeiter und zählte damit zu den größten Fabriken im Land.
Dargestellt wird die Biographie Keßlers im Zusammenhang mit der wechselvollen Geschichte seiner Unter-nehmungen, die ihn schließlich nach Württemberg führte, wo er bereits 1846 sein zweites Werk, die Maschi-nenfabrik Esslingen, gegründet hatte.

Weiterführende Links zu "Emil Kessler"
Zuletzt angesehen