Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
„Arisierung“ in der Zeit des Nationalsozialismus in Karlsruhe Marco Wottge
„Arisierung“ in der Zeit des...
Mit der Publikation von Marco Wottge liegt für Karlsruhe eine umfassende Aufarbeitung der „Arisierung“ in der Zeit der nationalsozialistischen Herrschaft vor, wie es sie bislang nur für wenige Städte gibt. Der Begriff bezeichnet die...
24,90 € *
99 Freiheiten hrsg. Thomas Lindemann
99 Freiheiten
Wie individuell Freiheit betrachtet wird, belegen ebenso trefflich wie exemplarisch die 99 in diesem kleinen Band versammelten Texte.
7,00 € *
Auf Hass lässt sich nicht bauen Paul Niedermann
Auf Hass lässt sich nicht bauen
Mit seiner Aussage als Zeuge im Prozess gegen Klaus Barbie, der 1987 in Lyon wegen Kriegsverbrechen vor Gericht stand, wurde Paul Niedermann erstmals öffentlich mit seiner eigenen Geschichte konfrontiert. 1927 geboren, ist er einer der...
9,80 € *
Aufbrüche und Krisen Stadtarchiv Karlsruhe
Aufbrüche und Krisen
Karlsruhe war nach dem Ersten Weltkrieg zwar nicht mehr länger Haupt- und Residenzstadt des Großherzogtums Baden, aber immer noch Landeshauptstadt des jetzigen Freistaats Baden. Den Kommunen wuchsen viele neue Aufgaben zu, denen sich die...
24,90 € *
Brettener Köpfe Peter Bahn & Alexander Kipphan
Brettener Köpfe
Bretten? Ja, Melanchthonstadt. Dieser berühmte Sohn ist das Pfund der Kraichgaumetropole und dagegen gibt es auch gar nichts zu sagen. Aber Bretten hat noch andere Persönlichkeiten, die Erwähnung verdienen. Ob dort geboren oder später...
12,80 € *
Bunsenstraße Nr. 3 Dietmar Schmeiser
Bunsenstraße Nr. 3
Mit den Augen und Ohren des Kindes erspürt der Autor die 40er-Jahre. Die Karlsruher Bunsenstraße und ihre Bewohner stehen beispielhaft für die Schicksale in vielen deutschen Straßen jener Zeit. In 25 Kapiteln durchlebt der Verfasser...
19,80 € *
Clemens und der Krieg Barbara Riederer
Clemens und der Krieg
„Die Frage ist aber, wer die einzelnen Menschen sind ...“ Golo Mann „Was wir gemacht haben ist mehr, als man von Menschen verlangen kann, und wir haben es gemacht.“ Maurice Genevoix Clemens’ Weg durch den Krieg ist nur in seinem...
12,95 € *
Das Brettener Hundle Peter Bahn
Das Brettener Hundle
Das „Brettener Hundle“ – die Sage von jenem so treuen Hund ist landauf, landab wohlbekannt und findet sich in vielen Darstellungen bekannter Dichter und Sagensammler, von den Gebrüdern Grimm bis zu Clemens von Brentano. In Bretten selbst...
12,80 € *
Das Geheimnis vom Weihnachtsgebäck Petra Hauser
Das Geheimnis vom Weihnachtsgebäck
Ausgrabungen und frühe bildliche Darstellungen belegen, dass bereits in vorchristlicher Zeit zu Festen gebacken wurde. Der Ursprung unseres heutigen Weihnachtsgebäcks liegt (vermutlich) in mittelalterlichen Klöstern und (ganz sicher) in...
7,95 € *
Das Gewerbeschulgebäude  am Lidellplatz Katja Förster
Das Gewerbeschulgebäude am Lidellplatz
Das von 1912 bis 1914 am Lidellplatz erbaute Schulgebäude für die Städtische Gewerbeschule prägt mit seinem monumentalen Erscheinungsbild bis heute die dreieckige Platzanlage. Bis zum Bezug des Gebäudes im Januar 1919 – während des...
14,80 € *
Das Luther-Melanchthon-Kochbuch Leo Vogt
Das Luther-Melanchthon-Kochbuch
War Fleisch in der Quittenwurst? Wie dünn wird Bier nach dem ­zweiten Aufguss? Kann man für 100 Leute ein mittelalterliches Mahl am offenen Feuer kochen? Welche Mengen an Nahrungsmitteln waren notwendig, um einen Haushalt wie den von...
19,80 € *
Der Himmel ist nicht immer blau Helmut Hollritt
Der Himmel ist nicht immer blau
Helmut Hollritt war 19 Jahre alt, als der Zweite Weltkrieg ausbrach. In der Melanchthonstadt hatte der gebürtige Brettener eine überwiegend glückliche Kindheit und Jugend verbracht, die Realschule besucht, eine Sparkassenlehre begonnen...
14,80 € *
Der Krieg daheim Stadtarchiv Karlsruhe
Der Krieg daheim
Karlsruhe 1914-1918 Im Ersten Weltkrieg starben 17 Millionen Menschen, darunter über 6.000 Soldaten aus Karlsruhe und den umliegenden, heute eingemeindeten Orten. Doch der Krieg wurde nicht nur an der Front geführt, sondern auch daheim...
29,90 € *
Der Tross Thomas Rebel
Der Tross
Dieser reich bebilderte Band zeigt die legendäre Nachstellung des „Trosses“, den Zug des Heeres Ulrichs von Württemberg auf Bretten. Genau 500 Jahre nach der historischen Belagerung durch das schwäbische Heer wurde der Zug 2004...
10,00 € *
Der Zweite Weltkrieg – Last oder Chance der Erinnerung Stadtarchiv Karlsruhe
Der Zweite Weltkrieg – Last oder Chance der...
Das Symposium „Der Zweite Weltkrieg – Last oder Chance der Erinnerung? Widerspruch gegen das Ehrenmal der 35. Infanterie-Division in Karlsruhe“ griff die beginnende Diskussion um ein lange Zeit aus dem öffentlichen Bewusstsein...
10,00 € *
Die Karlsruher Nordweststadt Bürgergemeinschaft Nordweststadt
Die Karlsruher Nordweststadt
Die Nordweststadt ist heute ein liebenswert grüner Stadtteil. Eine Vielfalt an Menschen und Kulturen prägt das Zusammenleben. Seit den frühen 1920er Jahren aus den ersten Siedlungen gewachsen, Anfang der 1950er Jahre um große Baugebiete...
16,80 € *
Die Präsidenten des BGH Karl-Heinz Pieper
Die Präsidenten des BGH
Der Bundesgerichtshof ist das oberste Gericht der Bundesrepublik Deutschland auf dem Gebiet der ordentlichen Gerichtsbarkeit und somit die letzte Instanz in Zivil- und Strafverfahren. Im Oktober 1950 wurde er in Karlsruhe gegründet, wo...
12,95 € *
Die Straße der Demokratie Susanne Asche & Ernst Otto Bräunche
Die Straße der Demokratie
Neue Stätten, neue Routen und alte Bekannte: die zweite Auflage des Routenbegleiters „Straße der Demokratie” hat Ausflugsvorschläge zu 12 revolutionären Orten anzubieten. Im Offenburger „Salmen“ wurden 1847 erstmals in Deutschland die...
18,48 € *
Die Unsterblichkeit einer Nacht Petra Nikolic
Die Unsterblichkeit einer Nacht
Wenn die Stimme von Frank Sinatra aus einer Bar in Las Vegas dringt, Willy Brandt nachts nach Bagdad aufbricht, Hans-Georg Gadamer einen geheimnisvollen Fremden zu seinem Philosophentreff einlädt, der Nachtzug im Nebel langsam auf die...
12,95 € *
Die Welt des Handwerks um 1500 Herbert Meindl & Werner Zailer
Die Welt des Handwerks um 1500
Aus dem Mittelalter stammt das weit verbreitete Sprichwort „Handwerk hat goldenen Boden ...“, das allerdings so weitergeht: „ ... sprach der Weber. Da schien ihm die Sonne in den leeren Brotbeutel.“ Anders als oft verstanden war der...
19,95 € *
Fraktur. Celan, Rimbaud u.a. B.S. Orthau
Fraktur. Celan, Rimbaud u.a.
2020 jährt sich der Geburtstag von Paul Celan (1920 – 1970) zum 100. Mal. Der Lyriker und Übersetzer gilt wie Goethe, Hölderlin und Kafka als einer der „am intensivsten ­wahrgenommenen Dichter deutschsprachiger Weltliteratur“...
24,80 € *
Franz Gurk René Gilbert
Franz Gurk
Mit Franz Gurk stellt die Reihe „Karlsruher Köpfe“ erstmals einen Politiker vor. Gurk engagierte sich bereits in den Jahren der Weimarer Republik in der Karlsruher Kommunalpolitik, seine bedeutendste Zeit als Politiker lag aber in den...
12,80 € *
Gegen die Macht des Vergessens Maria Rave-Schwank (Hg.)
Gegen die Macht des Vergessens
Zwischen Januar 1940 und August 1941 wurden im damaligen Deutschen Reich mehr als 70.000 seelisch kranke Patientinnen und Patienten sowie Behinderte aus Heil- und Pflegeeinrichtungen abtransportiert und ermordet. Diese sogenannte...
10,00 € *
Gesunde Verhältnisse schaffen Corinna Rastetter
Gesunde Verhältnisse schaffen
Verbesserung von Hygiene und Gesundheit in Karlsruhe um 1900 auf dem Weg zur Großstadt.
27,80 € *
Grafeneck, Auschwitz und das ewige Leben Hugo Schultz
Grafeneck, Auschwitz und das ewige Leben
Hugo Schultz ist einer der wenigen lebenden Augenzeugen, der die Pogrome im November 1938 miterlebt hat. Vor allem kann er von drei Personen aus seiner näheren Umgebung berichten, deren Leben in der Gaskammer endeten. Am nächsten stand...
16,80 € *
Grün in Karlsruhe Horst Schmidt
Grün in Karlsruhe
Karlsruhe ist eine grüne Stadt in landschaftlich schöner Lage zwischen Schwarzwald und Rhein. Die Bandbreite des Grüns reicht von Wäldern und Feldern über Parks, Grünflächen, Gärten bis zu begrünten Dächern und Höfen. Das Grün, als...
14,80 € *
Günther Klotz René Gilbert
Günther Klotz
Von 1952 bis 1970 leitete mit Oberbürgermeister Günther Klotz eine zupackende und in der Bevölkerung populäre Persönlichkeit die Geschicke der Stadt Karlsruhe. Er meisterte die zentralen Aufgaben dieser Jahre, den Wiederaufbau nach dem...
19,80 € *
Ikarus – Texte vom Fallen Literarische Gesellschaft
Ikarus – Texte vom Fallen
Er klappt seine Flügel auseinander und ich die meinen, die garnicht so viel kleiner sind als seine. Mein Sohn, sagt er und umarmt mich von den Flügeln behindert, küsst mich auf die Stirn, die Lippen wie Sand. (Anne Blezinger aus...
12,80 € *
Josef Durm Katja Förster
Josef Durm
Josef Durm (1837 – 1919) zählt zu den bedeutendsten Karlsruher Architekten. Nach seinen Plänen entstanden sowohl in der Fächerstadt als auch in zahlreichen anderen badischen Städten Bauten im Stil des Historismus. Das Stadtbild...
12,80 € *
Kaiser Barbarossa rief auf einmal Hossa Georg C. Peter
Kaiser Barbarossa rief auf einmal Hossa
Seit Jahrhunderten werden Merksprüche und Eselsbrücken an Lehranstalten verwendet, in denen etwa die „Keilerei“ bei Issos oder das Aus-dem-Ei-Schlüpfen Roms thematisiert werden. Für die Wiedergabe von Fakten bestimmt, sollten sie...
17,95 € *
Karl von Drais Christine Beil
Karl von Drais
Karl von Drais (1785 – 1851), geboren und gestorben in Karlsruhe, gilt als der Urvater des Fahrrades und genialer Erfinder. Doch das war nicht immer so. Zu Lebzeiten wurde das Zukunftsweisende und Innovative seiner Erfindungen, darunter...
12,80 € *
Karlsruhe im 18. Jahrhundert Christina Müller
Karlsruhe im 18. Jahrhundert
Über die Vergangenheit einer Stadt zu forschen, in der man selbst lebt, bleibt nicht ohne Wirkung auf das eigene Lebensgefühl. Man läuft durch die Straßen und plötzlich sieht alles ganz anders aus. Hier stand das bescheidene Haus des...
29,95 € *
Kaspartheater Eberhard Raetz
Kaspartheater
Der Hauser-Mythos lebt. Kein wissenschaftliches, sondern ein literarisches Kaspar Hauser-Buch hat der aus Karlsruhe stammende Autor Eberhard Raetz, langjähriger Nestlé-Manager verfasst. Er erzählt in seinem Roman die Geschichte von zwei...
16,80 € *
Leben am Rande im Zentrum der Macht? Pascal Andresen
Leben am Rande im Zentrum der Macht?
Religiöse Minderheiten in einer Plan- und Residenzstadt des 18./19. Jahrhunderts am Beispiel Karlsruhes Als Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach im September 1715 einen Aufruf zur Ansiedelung in der neu zu gründenden Stadt Karlsruhe...
19,90 € *
Liebe & Revolution. Hedwig Lachmann und Gustav Landauer zwischen Kunst und Politik Literarische Gesellschaft
Liebe & Revolution. Hedwig Lachmann und Gustav...
Bearbeitet von Hansgeorg Schmidt-Bergmann und Sarah von Keudell unter Mitwirkung von Larissa Dehm Gustav Landauer (1870-1919), in Karlsruhe geboren und zur Schule gegangen, kennt man als Politiker und Theoretiker einer anarchistisch...
12,00 € *
Lucida vallis Badische Landesbibliothek
Lucida vallis
Die Badische Landesbibliothek und die Cistercienserinnen-Abtei Lichtenthal verbindet eine besondere Beziehung. Denn das 1245 gegründete Hauskloster der Markgrafen von Baden wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts nicht wie alle anderen...
14,80 € *
Ludwig Marum – Gegner des Nationalsozialismus Monika Pohl
Ludwig Marum – Gegner des Nationalsozialismus
Der Sozialdemokrat Ludwig Marum war eines der frühesten Opfer des NS-Terrors in Baden. Das Verfol-gungsschicksal des Politikers jüdischer Herkunft, der sich entscheidende Verdienste um die Durchsetzung und Verteidigung der Republik, den...
14,80 € *
Meisterwerke der Reichsabtei. Führer durch das Klostermuseum Salem Badisches Landesmuseum
Meisterwerke der Reichsabtei. Führer durch das...
Unterm Krummstab ist gut leben, lautet eine oft zitierte Aussage zur Klosterlandschaft am Bodensee. Für die Künstler scheint das gestimmt zu haben, denn der Repräsentationswille der Äbte brachte den Bildschnitzern, Malern und...
9,90 € *
Menschen um Richard Wagner Frithjof Haas
Menschen um Richard Wagner
Menschen um Richard Wagner sind bedeutende künstlerische Persönlichkeiten aus dem Umkreis von Richard und Cosima Wagner. Menschen, die vom Komponisten fasziniert, ihm in freundschaftlicher Nähe dienten oder auch sich von deren magischer...
14,80 € *
Peter-und-Paul-Fest Thomas Rebel
Peter-und-Paul-Fest
Es geht um in Bretten: das Peter-und-Paul-Virus. Einmal im Jahr lässt es die ganze Stadt für vier Tage Kopf stehen. Wen es einmal erwischt, der ist an die gelebte Geschichte verloren – gewinnt damit allerdings jede Menge, wie der...
5,00 € *
Piratenschatz und Pyramide Nicole Keipp, Susanne Krauthauser & Andrea Liebers
Piratenschatz und Pyramide
Als der Seeräuberkapitän Bembo nach Karlsruhe zurückkehrt, um sich seine Piratenschätze, die er vor sagenhaft langer Zeit im Verlies des Durlacher Turmbergs eingelagert hat, zurückzuholen, hat sich einiges verändert. Zu seiner Zeit...
16,80 € *
Sinti und Roma Vanessa Hilss
Sinti und Roma
In der deutschen Nachkriegsgeschichte war der Umgang mit der Verfolgung von Sinti und Roma im Nationalsozialismus ein unrühmliches Kapitel. Über Jahrzehnte wurde ihnen vielfach die Anerkennung als NS-Verfolgte verwehrt. Den Tiefpunkt...
14,80 € *
überleben Ursula Jetter
überleben
Ein kleiner, feiner, bibliophiler Band, bei dem die Innenseiten des Originals überaus vorsichtig faksimiliert wurden. Das Heft ist durch sein Alter und vor allem durch die damaligen Verhältnisse in der Gefangenschaft und die...
9,80 € *
Um 1500. Das Ende des Mittelalters Peter Bahn
Um 1500. Das Ende des Mittelalters
Der große Band zu 1250 Jahren Bretten und zu der erfolgreichen Ausstellung „Um 1500. Das Ende des Mittelalters“. Mit 15 Textbeiträgen führt dieses reich bebilderte Buch in die spannende Zeit um 1500 – eine Epoche des Übergangs, in der...
19,80 € *
Um 1504. Die Kleidung I.G. Gewand
Um 1504. Die Kleidung
Die Zeit um 1504 war eine Phase des Umbruchs, auch in der Mode. Bislang war es schwierig, an Informationen zur Kleidung jener Zeit zu gelangen. Sowohl die Forschung, als auch die eher praktisch orientierte Literatur aus dem Umfeld der...
24,99 € *
Un enfant juif, un homme libre Paul Niedermann
Un enfant juif, un homme libre
Appelé à témoigner à Lyon en 1987 dans le procès pour crimes de guerre du nazi Klaus Barbie, Paul Niedermann est amené pour la première fois à évoquer publiquement sa propre histoire. Né à Karlsruhe en 1927, il est l’un des rares témoins...
9,80 € *
Vom Freischärler zum Parlamentarier Carola Hoécker
Vom Freischärler zum Parlamentarier
Pflüger steht exemplarisch für den Aufstieg und das soziale Engagement des liberalen Bürgertums, das sich trotz gescheiterter 1848er-Revolution unbeirrt für die Demokratisierung Deutschlands einsetzte.
19,90 € *
Vom Überleben des Herzens Hans von Frankenberg
Vom Überleben des Herzens
„Vom Überleben des Herzens“ ist eine autobiographische Betrachtung, die kritisch die Kindheit und frühe Jugend des 1934 geborenen Arztes Hans-Heydan von Frankenberg und Ludwigsdorff, in den Jahren 1940 bis 1948 reflektiert. Es sind...
13,80 € *
Von Erde bist du genommen Gottfried Zurbrügg
Von Erde bist du genommen
Anfang des 19. Jahrhunderts ist Zell am Harmersbach ein florierendes Hafnerstädtchen mit einer bedeutenden Wallfahrt. Hier wachsen Adam Lehmann und Josef Anton Burger auf und gehen in die Hafnerlehre. Für Lehmann ist die Übernahme der...
19,80 € *
Wettersbach Katja Förster
Wettersbach
Die heutige Ortschaft Wettersbach besteht aus den ehemaligen Gemeinden und heutigen Karlsruher Stadtteilen Grünwettersbach und Palmbach, deren Geschichte seit Beginn des 18. Jahrhunderts eng miteinander verknüpft ist. Grünwettersbach ist...
19,90 € *
Zuletzt angesehen