Badische Landesbibliothek: Lucida vallis

Lucida vallis
14,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-96308-024-1
AutorIn: Badische Landesbibliothek, Karen Evers & Annika Stello
Cover: Paperback
Seitenanzahl: 132 Seiten
Die Badische Landesbibliothek und die Cistercienserinnen-Abtei Lichtenthal verbindet eine... mehr
"Lucida vallis"

Die Badische Landesbibliothek und die Cistercienserinnen-Abtei Lichtenthal verbindet eine besondere Beziehung. Denn das 1245 gegründete Hauskloster der Markgrafen von Baden wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts nicht wie alle anderen Klöster in Baden aufgehoben, sondern hat die Säkularisation weit­gehend unbeschadet überstanden. Der mittelalterliche Buchbesitz der Lichtenthaler Abtei jedoch befindet sich heute nur noch zum Teil im Kloster, zum anderen Teil bewahrt ihn die Badische Landesbibliothek.

Durch ihr ununterbrochenes Bestehen wurde die Abtei immer wieder ein wichtiger Anlaufpunkt für Mönche und Nonnen, deren eigene Klöster aufgehoben oder zerstört wurden. Diese Flüchtlinge brachten oftmals kostbare Gegenstände aus ihren Heimatklöstern mit nach Lichtenthal. So konnten dort Kulturschätze aus anderen Klöstern unbe­schadet überdauern. Bis heute kommt dem Kloster daher eine zentrale Bedeutung als Ort der Überlieferung für ansonsten kaum mehr greifbares kulturelles Erbe zu – eine Auswahl davon präsentiert der vorliegende Band, im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres, anlässlich der Ausstellung „Lucida vallis – Das Kloster Lichtenthal als Zentrum kultureller Überlieferung“ (16.11.2018 – 16.2.2019).

Weiterführende Links zu "Lucida vallis"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen