Bernhard Schmitt: Temporär – Fotografien von ONUK

Temporär – Fotografien von ONUK
15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 978-3-88190-805-4
AutorIn: Bernhard Schmitt
Cover: Paperback
Format: 210 x 297 mm
Seitenanzahl: 48 Seiten
Band-Nr.: Lindemanns Bibliothek Band 227
Auch wenn der Karlsruher Fotograf ONUK mit seinen Bildern aus verschiedenen Metropolen der Welt... mehr
"Temporär – Fotografien von ONUK"

Auch wenn der Karlsruher Fotograf ONUK mit seinen Bildern aus verschiedenen Metropolen der Welt keine lesbaren Por­träts der Städte im eigentlichen Sinn liefert, sondern vielmehr situations- und zeitbedingte, verwischte, mithin schleierhafte Detailaufnahmen einzelner Individuen auf ihrem Weg in und durch die Städte, so geben sie pointiert Einblicke vom Transitorischen, von den Veränderungen der Städte selbst nd des Lebens in ihnen, mithin auch von der Hyperrealität der Metropolen, wie sie Jean Baudrillard schon 1978 festgestellt hat. ONUK geht dabei mit seiner Kamera nicht wie ein Voyeur vor, der mit dem Objektiv seines Fotoapparates die Objekte aus einem Versteck heraus oder mit dem Teleobjektiv einfängt. Er mischt sich mitten unter seine humanen Bild­motive und begleitet sie auf ihrem Weg durch die Stadt.

Weiterführende Links zu "Temporär – Fotografien von ONUK"
Verfügbare Downloads:
Zuletzt angesehen