Filter schließen
 
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
alles was namen trägt Ursula Jetter
alles was namen trägt
Die Fragen, die Ursula Jetter stellt, zielen auf das Existenzielle, das, was den Menschen seit Anbeginn umtreibt und heute immer noch Thema ist. Aber auch aktuellen Problemen wie Jugendgewalt oder Umwelt­aspekten verschließt sich Jetter...
14,80 € *
Anhalte Gert Füger
Anhalte
Auf Anhaltspunkte stoßen für Bleibendes … Sonnenstrahlen Den Sonnenstrahlen hinterher weiter hinein ins Waldesinnere Vorbei an bestrahlten Stämmen immer tiefer ins Verschattete mit nur noch spärlichen Flecken von Licht und lebendiger als...
13,00 € *
Ausgelassene Schweigeminute Matthias Kehle
Ausgelassene Schweigeminute
Sieben Jahre lang hat Thaddäus-Troll-Preisträger Matthias Kehle an dem Gedichtband „Ausgelassene Schweigeminute“ gearbeitet. Seinen in der deutschsprachigen Lyrik einzigartig knappen, lakonischen Tonfall hat er weiter perfektioniert. Wie...
16,80 € *
Bell so laut du kannst Astrid Braun
Bell so laut du kannst
Der Förderband 16 vereint ausgewählte Texte baden-württembergischer Autorinnen und Autoren und dokumentiert so eindrucksvoll die literarische Vielfalt der schriftstellerischen Arbeit in unserer Region. Alle Autorinnen und Autoren...
10,00 € *
Das Parfüm der Witwen Walter H. Lamprecht
Das Parfüm der Witwen
Vergänglichkeit und die Zeit, die einem bleibt – das sind die Motive der Gedichte Walter Lamprechts. Mal lebensbejahend, mal resigniert setzt sich der Autor sprachgewaltig mit dem Alter, Abschied, Krankheit und Tod auseinander.
12,80 € *
Die Frauen meines Lebens Petra Nicolic
Die Frauen meines Lebens
Mit der Kurzgeschichte „Meine Clarissa“ gewann Petra Nikolic 2010 den Literatur-Wettbewerb der Süddeutschen Zeitung. Dieser Text brachte die Autorin dazu, nach weiteren Heldinnen unserer Zeit zu suchen, nach starken Frauen mit einer...
16,80 € *
Die Ufer des Tages Lisa-Marie Dickreiter & Marianne Weinmann
Die Ufer des Tages
In diesem Förderband finden sich zum elften Mal Autorinnen und Autoren zusammen, die hier in Baden-Württemberg leben und die literarische Kultur bereichern. Sie schildern Beobachtetes, Erlebtes und Erdachtes in verschiedensten...
10,80 € *
Die Unsterblichkeit einer Nacht Petra Nikolic
Die Unsterblichkeit einer Nacht
Wenn die Stimme von Frank Sinatra aus einer Bar in Las Vegas dringt, Willy Brandt nachts nach Bagdad aufbricht, Hans-Georg Gadamer einen geheimnisvollen Fremden zu seinem Philosophentreff einlädt, der Nachtzug im Nebel langsam auf die...
12,95 € *
Die Zähmung der Null Lisa-Marie Dickreiter
Die Zähmung der Null
„Ich richte mich auf, Schellfisch im Schoß. Die wohlige Wärme wird zu Hitze. Schweiß verklebt meine Kopfhaut. Als hätte ich in der Ferne Polizei­sirenen gehört, dieses Geräusch, das jeden, egal wie unschuldig, augenblicklich z um...
12,90 € *
Kehrschluss, lichtern Michaela Victoria Hoepffner
Kehrschluss, lichtern
In vier Zeilen kann man nicht bildreich werden oder gar politisch? Michaela Victoria Hoepffner beweist uns das Gegenteil. Wie schon in ihrem zweiten Lyrik-Band „Seelen und Steine“, dessen Titel die Wendung Rabbi Nachmanns „Es gibt Steine...
10,00 € *
Libellen greifen selten zu Labello Johannes Hucke
Libellen greifen selten zu Labello
Gedichte, gereimt wie vor hundert Jahren, aber trotzdem von heute. Geht das? Ja klar – Johannes Huckes „reaktionäre Reimereien“ haben sich im Rahmen zahlreicher Lesungen längst bewährt. Es ist die selten gewordene Mischung aus...
9,80 € *
Mein zweites Biertagebuch Friedrich Georg Hoepfner
Mein zweites Biertagebuch
Richtiges Biertrinken will gelernt sein. Der Erfolg des ersten Biertagebuches lag nicht zuletzt auch darin, dass es ausschließlich authentische (Bier-) Geschichten beinhaltete. Der zweite Band steht in diesem Punkt seinem Vorgänger in...
10,00 € *
Mir schenke uns gar nix Werner Puschner
Mir schenke uns gar nix
Auch in seinem neusten Weihnacht-Mini „Mir schenke uns gar nix“ werden, amüsant, hintergründig und in bester badischer Mundart die teuersten und besinnlichsten Tage des Jahres in neunzehn Geschichten, Gedichten und Szenen von Werner...
6,50 € *
Mir schenke uns nix Werner Puschner
Mir schenke uns nix
Amüsant, hintergründig und in bester badischer Mundart werden die teuersten Tage des Jahres in siebzehn Geschichten, Gedichten und Szenen beleuchtet. Kleine und weniger kleine Dramen spielen sich in den “Weihnachtsbagatellen” ab, ob auf...
6,50 € *
Stoffmuster Marianne Weinmann & Ulrich Zimmermann
Stoffmuster
Seit 1973 leistet der Förderkreis deutscher Schriftsteller in Baden-Württemberg Geburtshilfe für Literatur, etwa durch Lesungen, Schreibwerkstätten, die Verleihung des „Thaddäus-Troll-Preises” und Arbeitsstipendien. Diese Stipendien sind...
10,80 € *
The story of love Cotole
The story of love
Hätten Sie’s gewusst? „The story of love is very, very old and more than 6.550 km long.“ Dieser zauberhafte kleine Band war eigentlich „nur“ als Hochzeitsgeschenk gedacht. Da die Getrauten von unterschiedlichen Enden der Welt kommen, ist...
7,00 € *
Venedig subkutan Bert E. A. Klag
Venedig subkutan
99 Aphorismen Venedig – das ist der Markusplatz, Karneval und Gondelfahren auf dem Canal Grande. Doch abseits der Hochglanzfassaden hat die Stadt auch Seiten, mit denen der Tagesausflügler nur selten in Berührung kommt. Besuchen wir die...
16,00 € *
volkshochschultango Erol Weiß
volkshochschultango
Sie werden Sie lieben (oder auch nicht): die schöne Mai Tai, die heimlich Deutsch lernt, die geduldige Sekretärin, die selbst beim dümmsten Anrufer nicht aus der Rolle fällt, oder Fräulein von Beilhartz, die Paris von ungewohnter Seite...
13,80 € *
Wege des Lichtsammlers Christoph Lippelt
Wege des Lichtsammlers
Wie durch ein Brennglas bündelt der Stuttgarter Schriftsteller Christoph Lippelt das Unterwegs in Gedichtform. Viele der Gedichte sind auf und nach Reisen entstanden. Die lyrische Sprache hilft dabei, mit Landschaften und Kunstwerken in...
12,80 € *
Weihnachten ist jedes Jahr Anton Ottmann
Weihnachten ist jedes Jahr
... doch nicht jedes Weihnachtsfest gleicht den anderen. Manchmal passiert etwas Einzigartiges. Anton Ottmann erzählt in seinem Weihnachtsbuch Geschichten von damals und heute. Seit Jahrhunderten schon leuchtet vor allem ein Thema zur...
9,80 € *
Weiße Tage wie gemalt Christoph Lippelt
Weiße Tage wie gemalt
Lippelts Gedichte entstehen immer aus einem konkreten Anlass; das können Landschaften, Bilder, eine Ausstellung oder Pflanzen, Tiere und Steine sein. Südliche Gegenden, besonders Italien, werden dabei zum immer wieder umkreisten...
12,80 € *
Wir schenken uns nix Werner Puschner
Wir schenken uns nix
Der neue Weihnachts-Mini von Werner Puschner jetzt auf Hochdeutsch Geschichten, Szenen und Gedichte für den Fall, dass man nicht wirklich nichts schenken will.
7,50 € *
Wo ich hingeh, geh ich hin Johannes Hucke
Wo ich hingeh, geh ich hin
Karlsruher Kinder schreiben Gedichte: gefühlvoll, verspielt, anarchisch, aber auch provozierend und verstörend. Schon beim ersten Hinein­lesen stellt man fest, dass diese Schreib-Kunst auf einer anderen Ebene stattfindet als Gebastel mit...
12,80 € *
ZwieSprache – ZwieSchbrooch Hermann Dischinger
ZwieSprache – ZwieSchbrooch
Hermann Dischinger wurde durch seine Mundartliteratur weit über den badischen Raum hinaus bekannt und durch seine zahlreichen Lesungen und Auftritte im Radio gehört er heute zu den renommiertesten Mundartautoren. Aber keine Panik vor dem...
10,00 € *
Zuletzt angesehen